Hinweis:

Sollte ein Familienmitglied krank sein, sollte dies dem Umzugsunternehmen unbedingt im

Vorfeld mitgeteilt werden. So können sich die Umzugshelfer darauf einstellen und

gegebenenfalls mit Handschuhen und Schutzanzug arbeiten.